Anzeige

Wendlingen

Labskaus meets Mauldasch

10.10.2018, Von Reiner Wendang — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Der Neuffener Comedian LinkMichel gastierte im Treffpunkt Stadtmitte – Frauen, Stuttgarter und Älbler kriegen ihr Fett ab

LinkMichel aus Neuffen lieferte im Wendlinger Treffpunkt Stadtmitte besten schwäbischen Humor ab. Foto: wen

WENDLINGEN. Am Freitagabend durfte im Treffpunkt Stadtmitte mal wieder kräftig gelacht werden. LinkMichel, der Lokalmatador aus Neuffen wollte nicht zeigen, dass Kabarettisten die besseren Politiker sind, sondern – zumindest in seinem Fall – die besseren Ehemänner und Väter. Und damit hatte er wirklich alle Lacher auf seiner Seite.

Biografisch erfährt man, dass seine Eltern in ihrer geografischen Mischehe aus norddeutscher Mutter und schwäbischem Vater zeitlebens unter dieser Sprachbarriere gelitten haben und natürlich unter ihm. Der Vater dreier Töchter leidet vermutlich an dem Trauma, mit einer Frau drei weitere in die Welt gesetzt zu haben. In seinem Programm gibt es darauf genügend Hinweise: Groupies sind oft schneller weg, als er sie angelockt hat – auf die fiktive Bitte einer Zuschauerin um ein Kind von ihm antwortet er „welches?“.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 30% des Artikels.

Es fehlen 70%



Anzeige

Wendlingen