Wendlingen

"Kunst ist mehr als Malerei und Bildhauerei"

23.05.2006, Von Gaby Kiedaisch — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Schüler der Klasse 11 b des Robert-Bosch-Gymnasiums präsentierten konzeptionelle Kunst auf dem St.-Leu-la-Forêt-Platz

WENDLINGEN. Kunst ist mehr als Malerei und Bildhauerei, sagte Referendarin Eva Elisabeth Obacz und blickte über den St.-Leu-la-Forêt-Platz vor dem Wendlinger Rathaus. Was sich hier unter den Platanen tat, nennt sich konzeptionelle Kunst des 20. Jahrhunderts. 28 Schüler und Schülerinnen der Klasse 11b des Robert-Bosch-Gymnasiums wagten ein Experiment, präsentierten ihre Ideen, die sie im Laufe des Schuljahres im Fach Bildende Kunst erdacht und ausgearbeitet haben. Zaghaft trauten sich einzelne Passanten in die öffentliche Ausstellung, nur wenige fragten nach, was damit gemeint sein könnte, nicht alle nahmen die Kunst als solche wahr.

Das alles gehörte zu diesem Experiment dazu: Wie reagiert die Umwelt auf die Installationen, auf die Aktionskunst, Performance oder Objektkunst, die auf diese ungewöhnliche Art gestern Nachmittag auf dem St.-Leu-Platz ausgestellt wurden.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 22%
des Artikels.

Es fehlen 78%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Wendlingen