Anzeige

Wendlingen

Krimi deckt schmutzige Geschäfte auf

02.12.2014, Von VON HORST JENNE — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Lesung mit Erfolgsautor Wolfgang Schorlau im katholischen Gemeindezentrum in Wendlingen – Neuer Roman über NSU-Morde

Es ging um Massentierhaltung, moderne Lohnsklaverei sowie schmutzige Geschäfte. Und dies alles verpackt in einem spannenden Krimi. Erfolgsautor Wolfgang Schorlau las im katholischen Gemeindezentrum St. Georg in Wendlingen aus seinem aktuellen Thriller „Am zwölften Tag“ und fesselte die 100 Zuhörer.

Für seine Bücher recherchiert der Krimiautor Wolfgang Schorlau intensiv. Foto: Jenne

WENDLINGEN-UNTERBOIHINGEN. „Wir haben einen tollen und lehrreichen Abend erlebt“, resümierte Pastoralreferentin Ulrike Altherr über die Lesung am Freitag, die gleich vier Veranstalter organisiert hatten: neben der Ökumenischen Erwachsenenbildung Wendlingen waren dies die Katholische Erwachsenenbildung im Landkreis Esslingen, die Katholische Erwachsenenbildung Zum Guten Hirten Köngen und Unterensingen sowie der Buchladen im Langhaus Wendlingen. „Wir haben uns zusammengetan, um mal einen großen Namen präsentieren zu können“, so Ulrike Altherr.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 21% des Artikels.

Es fehlen 79%



Anzeige

Wendlingen