Wendlingen

Kreisseniorenrat in Wendlingen

07.06.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

WENDLINGEN (pm). Am Montag, 13. Juni, 14 Uhr, tagt der Kreisseniorenrat im Treffpunkt Stadtmitte. Die Veranstaltung ist öffentlich. Nach der Begrüßung durch den Vorsitzenden des Kreisseniorenrates, Karl Praxl, werden der Esslinger Landrat Heinz Eininger und Wendlingens Bürgermeister Steffen Weigel jeweils ein Grußwort sprechen. Nach dem Tätigkeits- und Kassenbericht folgen der Bericht der Kassenprüfer und die Entlastungen. Danach steht der Haushalt für das Jahr 2016 auf dem Programm. Unmittelbar im Anschluss an die Mitgliederversammlung, zu der auch der Bundestagsabgeordnete Markus Grübel und der Vorsitzende des Landesseniorenrates, Roland Sing, ihr Kommen zugesagt haben, hält Erich Nolte von der Verbraucherzentrale Baden-Württemberg einen Vortrag zum Thema „Abzocke im Alltag“. Er wird über die aktuellen Maschen und Herangehensweisen der Betrüger speziell bei älteren Mitbürgerinnen und Mitbürgern informieren.

Wendlingen