Wendlingen

Krankenpflegeverein spendete

19.08.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Alle Jahre wieder unterstützt der Krankenpflegeverein Unterboihingen die Kirchengemeinde von Dekan Dr. Kenneth Nwokolo (Dritter von rechts) in Nigeria. Im Haus des Krankenpflegevereins übergab der Vorsitzende Edmund Schlichter (Zweiter von links) kürzlich einen Scheck in Höhe von 1000 Euro. Der „Sommerpfarrer“, wie er von den Katholiken liebevoll genannt wird, freute sich über die Spende und bedankte sich sehr herzlich. Ein Teil von der Spende wird für Medikamente und Behandlungen für Kinder und Jugendliche in seiner früheren Kirchengemeinde in Uloano benötigt. Aber auch in seiner neuen Pfarrgemeinde, St. Barnabas Parish in Akokwa, soll das Geld für Behandlungen Verwendung finden, da viele Menschen sich das nicht leisten können. Renate Huber, Zweite Vorsitzende des Krankenpflegevereins (links), Kassier Albert-Michael Frey (Mitte), Wolfram Straub, Pressewart (Zweiter von rechts), und Ausschussmitglied Irmtrud Bijok (rechts) lauschten gespannt den Ausführungen des Pfarrers. gki

Wendlingen