Anzeige

Wendlingen

Kitagebühren steigen

23.06.2016, Von Sylvia Gierlichs — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Gemeinderat folgt der Empfehlung des Spitzenverbandes

KÖNGEN. Mit der Erhöhung der Kindergartengebühren beschäftigte sich der Gemeinderat in seiner jüngsten Sitzung. Wie der Amtsleiter des Fachbereichs Schulen, Sport, Soziales und Kultur, Andreas Halw, erläuterte, gäben die kommunalen und kirchlichen Spitzenverbände alle zwei Jahre Empfehlungen für die Gebührenerhöhung ab. Dieses Jahr allerdings sei durch die Tarifverhandlungen der Erzieher eine Gebührenempfehlung nur schwer kalkulierbar gewesen. „Vor diesem Hintergrund wurde in Köngen nur der Beitrag für das laufende Kindergartenjahr beschlossen“, erläuterte Halw und wies auch darauf hin, dass der Kostenanteil, der über die Elternbeiträge erzielt werde, bei 20 Prozent liegen soll, in Köngen im vergangenen Jahr aber nur bei 15 Prozent gelegen habe.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 28%
des Artikels.

Es fehlen 72%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Wendlingen