Anzeige

Wendlingen

Kirchheimer Kostümführung

21.06.2011, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

KIRCHHEIM (pm). Bei einer Kostümführung mit „Herzogin Henriette“ am Samstag, 25. Juni, erfahren die Teilnehmer, dass das „Heilig’s Blechle“ aus Kirchheim kommt und genießen auf Schritt und Tritt Fachwerk-Atmosphäre in der historischen Innenstadt. Beim idyllisch gelegenen Renaissance-Schloss erzählt die berühmte Herzogin dann aus ihrem Leben. Vorgestellt werden auch das Fachwerk-Rathaus mit seiner Mondphasenuhr, die Martinskirche mit „Welscher Haube“ oder Kornhaus, Spital und Max-Eyth-Haus, das eine der ältesten Lateinschulen des Landes beherbergte. Beim Rundgang auf kurzen, ebenen Wegen gibt es noch viele Kirchheimer Besonderheiten zu entdecken: die Entstehung der zahlreichen Märkte, die Bedeutung der spätmittelalterlichen Befestigungsanlage oder die Darstellung historischer Grundrisse im Straßenpflaster. Dazu machen kleine Histörchen die Stadtgeschichte lebendig. Treffpunkt ist um 14.30 Uhr vor der Kirchheim-Info (historisches Max-Eyth-Haus) in der Max-Eyth-Straße 15.

Eine Anmeldung ist erforderlich und eine Teilnahmegebühr wird erhoben. Weitere Auskünfte gibt die Kirchheim-Info unter Telefon (0 70 21) 30 27.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 51%
des Artikels.

Es fehlen 49%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Wendlingen