Anzeige

Wendlingen

Karrieresprung für Andreas Schwarz

12.05.2016, Von Andreas Volz — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Der Kirchheimer Landtagsabgeordnete der Grünen ist neuer Fraktionsvorsitzender

Andreas Schwarz ist neuer Fraktionschef der Grünen im Landtag. pm

KIRCHHEIM. Die Teckstadt und der Wahlkreis Kirchheim haben seit Dienstag ein neues politisches Schwergewicht: Die Landtagsfraktion der Grünen hat Andreas Schwarz zu ihrem Vorsitzenden gewählt. Gewählt wurde er mit 41 von 47 Stimmen, was einem Anteil von über 87 Prozent entspricht. Für Andreas Schwarz spricht aus diesem Ergebnis „ein hohes Maß an Vertrauen, das mir die Fraktion entgegenbringt – das bestätigt, dass die Fraktion hinter mir steht“. Immerhin handle es sich um die größte Fraktion im neuen Landtag und somit um die größere der beiden Fraktionen in der Regierungskoalition, die deshalb eben auch den Ministerpräsidenten stellt.

Mit seinem Wahlergebnis innerhalb dieser Fraktion zeigte sich Andreas Schwarz jedenfalls „sehr zufrieden“. Vor seiner neuen Aufgabe hat er einerseits „großen Respekt“, weswegen er auch die „enorme Verantwortung“ hervorhebt, „die mir die Landtagsfraktion überträgt“. Andererseits spricht er aber auch von einem „tollen Karrieresprung“. Und ja: Selbstverständlich traue er sich zu, die Landtagsfraktion zu führen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 30% des Artikels.

Es fehlen 70%



Anzeige

Wendlingen