Anzeige

Wendlingen

Kapellenstraße erhält Kreisverkehr

29.04.2014, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Gemeinderat vergab die Arbeiten – Start der Bauarbeiten Anfang Mai

WENDLINGEN (sel). Die Sanierung der Kapellenstraße in Wendlingen war lange Zeit geschoben worden. In einem ersten Teil wurde die Straße zwischen der Waldstraße und der Höhenstraße bereits saniert, wurden neue Wasserleitungen verlegt. Kürzlich hat der Gemeinderat der Vergabe der Straßen- und Tiefbauarbeiten für den Ausbau in einem zweiten Bauabschnitt zugestimmt.

Anfang Mai soll mit den Bauarbeiten begonnen werden. Diese werden bis in den Sommer hinein anhalten. Kern dieser zweiten Bauphase ist der Ausbau des Kreuzungsbereiches der Kapellen- und Höhenstraße zum Kreisverkehr. Zu den Straßen- und Tiefbauarbeiten gehören auch im zweiten Bauabschnitt neben den Straßenbau- und Tiefbauarbeiten Arbeiten an der Wasserleitung.

Insgesamt entstehen für das Projekt Gesamtkosten in Höhe von rund 360 000 Euro. Darin enthalten sind auch rund 65 000 Euro für die Sanierung der Wasserleitung. Der Auftrag ging an den günstigsten Bieter, die Firma Waggershauser GmbH + Co. KG in Kirchheim. Die Mittel sind im Haushalt der Stadt und im Vermögensplan des Eigenbetriebs Wasserwerk bereitgestellt.

Wendlingen

Ein Ausdruck des inneren Zustands

Die Galerie der Stadt Wendlingen zeigt Werke der Sammlung Kraft Bretschneider – Führungen durch die Ausstellung

Die Sammlung Kraft Bretschneider der Stiftung „Kunst und Recht“ wurde in fünf Jahrzehnten zusammengetragen. Bis 7. Januar ist eine Auswahl…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus Wendlingen Alle Nachrichten aus Wendlingen