Wendlingen

Kammermusik

30.06.2012, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

KIRCHHEIM (pm). Die Besetzung Altstimme, Viola und Klavier ist in der Kammermusik eine eher ungewöhnliche. Und ungewöhnlich sind auch die Kompositionen, die Johannes Brahms, Richard Strauß sowie der Britten-Schüler Frank Bridge für diese Konstellation geschrieben haben. Am heutigen Samstag, 30. Juni, wird diese beeindruckende Musik um 19.30 Uhr im Alten Gemeindehaus, Alleenstraße 116 in Kirchheim zu hören sein. Es musizieren Cecilia Tempesta (Alt), Bernhard Moosbauer (Viola) und Ralf Sach (Klavier). Eintrittskarten gibt es an der Abendkasse.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 33%
des Artikels.

Es fehlen 67%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Wendlingen