Anzeige

Wendlingen

"Jetzt habt ihr alles von mir"

09.05.2006, Von Christa Ansel — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Der Kabarettist Gernot Voltz gastierte mit „Herr Heuser vom Finanzamt“ in der Galerie Wendlingen

WENDLINGEN. Die Welt feierte den „Tag des Lachens“ und passend dazu lud die Stadt Wendlingen im Rahmen des Kulturprogramms in der städtischen Galerie in der Weberstraße ein zu einem höchst vergnüglichen Kabarett-Abend mit Gernot Voltz alias „Herr Heuser vom Finanzamt“. Dass die Steuerthematik derart viel Spaß machen kann, das nahmen die vielen Gäste des Abends voller Überraschung mit nach Hause. Ausgesprochen kurzweilig gestaltete sich das Fortbildungsseminar in Sachen Steuer. Klar, alle bekamen „ihr Fett ab“ und natürlich wurden alle Vorurteile und Klischees satt bedient, vorneweg die der Finanzbeamten. Wenn Lachen aber gesund ist, dann war der Sonntagabend in der Galerie ein toller Erfolg in Sachen Gesundheits-Prävention.

Bleiben wir gleich bei der Gesundheitsreform. Für die Klagen der Mediziner hatte „Herr Heuser vom Finanzamt“ keinerlei Verständnis, appellierte vielmehr an deren Phantasie zur Gestaltung von Zubroten. Wie wärs mit dem Angebot, Gallensteine in Schmuckanhänger zu fassen, oder mit dem Verkauf von T-Shirts mit dem Aufdruck „Ich habe die Gesundheitsreform überlebt“?

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 22%
des Artikels.

Es fehlen 78%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Wendlingen