Anzeige

Wendlingen

„Jeder hat seinen eigenen Stil“

21.05.2016, Von Gaby Kiedaisch — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Ferien-Workshop in der Sportart Rope-Skipping beim TVU mit Trainern aus Hongkong

Rope-Skipping erfreut sich immer größerer Beliebtheit. Das zeigt sich auch an dem randvollen Ferienworkshop diese Woche in Wendlingen. Bei Wettkämpfen im Ausland ist Gelegenheit, sich mit Springer aus anderen Nationen sportlich auszutauschen, woraus auch Freundschaften entstehen. Wie zwischen Dorothea Lottermann vom TVU und Chan Yi aus Hongkong.

Unser Foto zeigt in der Mitte Dorothea Lottermann und die Gäste aus Hongkong: Chan Yi (Dritter von rechts) sowie Chan Lok Yi, So Chui Yi, Ng Pak ki, Yip Wai Ching und Luk ka Wai.     Foto: pm

WENDLINGEN. Ein Wiedersehen gab es diese Woche beim Pfingstferien-Workshop mit Springerinnen aus dem Turngau Achalm und Turngau Neckar-Teck in Wendlingen. 45 Springerinnen mit Rope-Skipping-Erfahrung nahmen daran auf Einladung von Dorothea Lottermann, Abteilungsleiterin Rope-Skipping beim TV Unterboihingen, in der Sporthalle Im Speck teil.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 21% des Artikels.

Es fehlen 79%



Anzeige

Wendlingen