Anzeige

Wendlingen

Interkommunale Zusammenarbeit birgt Chancen

16.02.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Freiwillige Feuerwehr Köngen blickt bei der Hauptversammlung auf ein einsatzreiches Jahr zurück

Kürzlich fand die Hauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Köngen in deren Magazin statt. Dabei konnte Kommandant Herbert Wanke Bürgermeister Otto Ruppaner und Mitglieder des Gemeinderates begrüßen. Daneben waren auch Vertreter der benachbarten Feuerwehren aus Wendlingen, Wernau, Oberboihingen und Unterensingen sowie des DRK Köngen und des Polizeipostens Wendlingen anwesend.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 7%
des Artikels.

Es fehlen 93%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Wendlingen

Ein Ausdruck des inneren Zustands

Die Galerie der Stadt Wendlingen zeigt Werke der Sammlung Kraft Bretschneider – Führungen durch die Ausstellung

Die Sammlung Kraft Bretschneider der Stiftung „Kunst und Recht“ wurde in fünf Jahrzehnten zusammengetragen. Bis 7. Januar ist eine Auswahl…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus Wendlingen Alle Nachrichten aus Wendlingen