Anzeige

Wendlingen

„Inklusive Beschulung beherzt vorantreiben“

18.10.2014, Von Sylvia Gierlichs — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Die Eingliederung behinderter Kinder in das Regelschulsystem soll ab nächstem Schuljahr ins Schulgesetz aufgenommen werden

Die Inklusion behinderter Kinder ins Regelschulsystem ist beschlossene Sache. Bis zum Schuljahr 2014/15 soll sie im Schulgesetz definiert sein. Doch wie lässt sie sich praktisch umsetzen? Und wie denken Sonderschulpädagogen, Regelschullehrer und Lehrergewerkschaft darüber?

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 4%
des Artikels.

Es fehlen 96%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Wendlingen