Anzeige

Wendlingen

In den Kirchheimer Bahnhof kehrt wieder Leben ein

05.01.2011, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Reisezentrum öffnet seine Pforten – Nach langem Warten hat die Baustelle jetzt ein Ende

KIRCHHEIM (tb). Nach monatelangem Warten wurde am Montag in Kirchheim ein neues Reisezentrum eröffnet. Darüber dürften sich zahlreiche Bahnkunden freuen, die sich über die komplizierte Bedienung des Fahrkartenautomaten und lange Warteschlangen geärgert hatten.

„Endlich haben wir es geschafft“, freute sich René Bannier von der Deutschen Bahn. Nach einer halbjährigen Umbauphase erhalte die Teckstadt jetzt ein „zeitgemäßes und freundliches“ Reisezentrum, in dem die Kunden Fahrkarten erwerben, Sitzplätze reservieren, Pauschal- und Städtereisen buchen und sich über Schulfahrten und Jugendgruppenreisen informieren können.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 24%
des Artikels.

Es fehlen 76%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Wendlingen

Strategien für künftigen Wohnungsbau

Wendlinger Gemeinderat gibt grünes Licht für Masterplan „Kommunale Wohnungspolitik“ bis zum Jahr 2035

Gestern Abend wurde der Masterplan „Kommunale Wohnungspolitik“ im Gemeinderat vorgestellt und einstimmig vom Gremium beschlossen. Mit diesem Masterplan…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus Wendlingen Alle Nachrichten aus Wendlingen