Wendlingen

Im Siebenmühlental

21.01.2014, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

OBERBOIHINGEN (pm). Ein altes Lagerbuch aus dem Jahr 1383 nennt sieben Mühlen im Tal des damals wohl wasserreicheren Reichenbachs. Heute stehen elf Mühlen im beschaulichen Tal, nur in einer wird noch Getreide gemahlen.

Unter dem Motto „Geh mit – bleib fit“ führte vor Kurzem eine Wanderung der Ortsgruppe Oberboihingen des Schwäbischen Albvereins von Oberaichen nach Neuenhaus. Die Wanderführer Hannelore und Richard Haußmann hatten zu dieser Winterwanderung eingeladen, jedoch fehlte wie überall im Lande der Schnee. 35 Teilnehmer ließen es sich nicht nehmen, trotz regnerischem Wetter mitzuwandern. Vielleicht wollte der eine oder andere auch mit eigenen Augen sehen, ob im Siebenmühlental tatsächlich elf Mühlen stehen.

Der Regenschirm musste gleich beim Start aufgespannt werden. Auf der Höhe von Musberg blickten die Wanderer neidisch Richtung Heimat, denn dort war der Himmel hell, während auf die Schirme der Regen tropfte. Optimistisch gings dem Reichenbachtal entgegen. Auch der Skihang mit Skilift am „Piz Mus“ trauerte dem fehlenden Schnee nach.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 49%
des Artikels.

Es fehlen 51%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Wendlingen