Wendlingen

Hobbykünstler überraschten mit breiter Vielfalt

20.03.2013, Von Benno Speer — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Großes Interesse an der künstlerischen Vielfalt, die in der Oberboihinger Gemeindehalle gezeigt wurde

Ein Blick in die Oberboihinger Hobbyausstellung am vergangenen Wochenende in der Gemeindehalle. Foto: Speer

OBERBOIHINGEN. Hobbykünstler zeigten am Wochenende in der Gemeindehalle ihre kreative Vielfalt. Eröffnet wurde die 14. Oberboihinger Hobbyausstellung von Bürgermeister Torsten Hooge. Veranstaltet wurde die zwei Tage dauernde Ausstellung vom Hobbykreis Oberboihingen in Zusammenarbeit mit der Gemeinde. Seit 26 Jahren findet diese Ausstellung im Zwei-Jahres-Rhythmus statt. Mitgestaltet wurde die Ausstellung von der Bauchtanzgruppe unter der Leitung von Frau Hofmann-Lange.

In diesem Jahr stellten knapp 30 Hobbykünstler Beispiele ihres Schaffens aus. Die Palette der Ausstellungsstücke war groß. Gezeigt wurden Bildern in verschiedenen Maltechniken, Fotografie, Glückwunschkarten, Arbeiten aus Holz, Seidenmalerei, Bastel-, Filz-, Klöppel- und Patchworkarbeiten, handgefertigte Stoffpuppen und Märchenfiguren bis hin zu kunstvoll gestalteten Geschenkideen sowie vielfältige Glaskunst-Arbeiten. Dem ein oder anderen Künstler konnten die Besucher über die Schulter schauen.

Das „Künstler-Café“ auf der Empore der Halle lud zum Verweilen ein. Wie immer war die Hobbyausstellung auch gute Gelegenheit, sich für das eigene kreative Schaffen inspirieren zu lassen.

Wendlingen