Wendlingen

Herzkrankheiten nehmen mit dem Alter zu

23.05.2015, Von Gaby Kiedaisch — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Vortrag mit Professor Dr. Thomas Nordt zum Thema „Wie hat sich die Herzmedizin entwickelt?“

Professor Dr. Thomas Nordt Foto: gki

WENDLINGEN. Herz-Kreislauf-Erkrankungen sind die häufigste Todesursache in Deutschland. Vor allem mit zunehmendem Alter steigt die Zahl der Herzerkrankungen. Aber auch der Lebensstil wie Rauchen, mangelnde Bewegung, Stress und Übergewicht erhöhen das Risiko, im Laufe des Lebens an einer koronaren Herzerkrankung zu leiden.

Weil ein großer Teil der Bevölkerung mit zunehmendem Alter ein erhöhtes Risiko trägt – Männer sind hier wesentlich früher betroffen als Frauen –, war es nicht überraschend, dass der Herz-Vortrag am Donnerstagabend auf besonders großes Interesse stieß. Etwa 200 Zuhörer verfolgten gespannt den Vortrag „Herzmedizin: wo stehen wir heute?“ von Professor Dr. Thomas Nordt im Treffpunkt Stadtmitte.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 21%
des Artikels.

Es fehlen 79%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Wendlingen