Anzeige

Wendlingen

Gute Nachfrage nach Kursen

21.05.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Hauptversammlung Skiclub Köngen mit Wahlen und Ehrungen

KÖNGEN (mw). Zur Jahreshauptversammlung des Skiclubs Köngen (SCK) konnte der Vorsitzende Stephan Kaiser kürzlich 41 Personen sowie Bürgermeister Otto Ruppaner begrüßen. In einer kurzen Darstellung beschrieb er die Entwicklung des Mitgliederstands. Zum 1. Januar 2016 zählte der Skiclub 387 Mitglieder, aufgeschlüsselt in 329 Mitglieder über 18 Jahre (davon 70 Ehrenmitglieder), 20 Jugendliche von 15 bis 18 Jahren und 38 Kinder bis 14 Jahre.

In der anschließenden Rückschau streifte er die Aktivitäten im vergangenen Geschäftsjahr. Er berichtete von den verschiedenen Arbeitsdiensten auf dem Skigelände Piz Enna, dem Pfingstmarkt, bei der EXPO und beim Skibazar, wobei er sich gleichzeitig bei den Helfern und dem Ausschuss für den zahlreichen Einsatz bedankte. Nachdem im Dezember Wanderwetter herrschte, wurden die Alb-Skikurse kurzfristig im Februar abgehalten. Der Vorstand dankte den Skischulleitern und Lehrkräften für die problemlose Durchführung der Kurse.

Sportwartin Lena Hermann konnte berichten, dass die Meisterschaften dank der Helfer problemlos in Berwang veranstaltet werden konnten. Den Skischulleiterbericht erstattete der Vorstand mit den Ausführungen über die zwei Wochenend-Ski- und Snowboardkurse in Berwang. Die Kurse wurden diesmal bewusst etwas kleiner gewählt, um die Qualität der Ausbildung zu erhöhen. Das klappte auch mit 80 bis 90 Teilnehmern sehr gut.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 41% des Artikels.

Es fehlen 59%



Anzeige

Wendlingen