Anzeige

Wendlingen

Gospel und Soul im Weltstadtformat

01.12.2010, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

David Hanselmann und „Swinging Gospel“ lassen den Treffpunkt Stadtmitte erzittern

WENDLINGEN (pm). Whow! – war das ein Pfund, das David Hanselmann und seine Swinging Gospel am ersten Advent im Treffpunkt Stadtmitte Wendlingen rausgehauen haben – Gospel und Soul auf höchstem Niveau. Der Treffpunkt Stadtmitte ächzte unter der Stimmgewalt dieser Formation und erschütterte seine noch jungen Grundfesten. Hanselmann wurde seinem Ruf, immer wieder exzellente Sängerinnen und Sänger um sich zu scharen, höchst eindrucksvoll gerecht. Neben seinen Musikern Alvin Mills, Bass, Rainer Scheithauer, Keyboards, und Daniel Schwenker an den Drums waren dieses Jahr vier fantastische Sängerinnen mit Hanselmann auf der Bühne. Und was die acht Künstler an diesem Abend boten, war Gospel und Soul, wie man ihn besser nicht interpretieren kann.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 19%
des Artikels.

Es fehlen 81%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Wendlingen