Anzeige

Wendlingen

Gepuzzelt und gewonnen

04.04.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Einiges zu gewinnen gab es anlässlich der Leistungsschau des Wendlinger Handels- und Gewerbevereins, die Mitte März stattfand und von einem verkaufsoffenen Sonntag des Vereins „Wendlingen aktiv“ der Einzelhändler in der Stadt begleitet wurde. Doch vor dem Gewinn steht auch immer ein wenig Arbeit. Und so hieß es, sich in den Wendlinger Geschäften einige Puzzleteile zusammenzusuchen. Auf dem fertigen Puzzle war übrigens das Bodelshofer Backhaus zu sehen. Den ersten Preis, einen Gutschein im Wert von 200 Euro, erhielt am Donnerstagabend Sonja Fischer aus Wendlingen überreicht. Der zweite Preis, ein Gutschein über 100 Euro, ging an Silke List aus Wendlingen. Die dritten Preise, Gutscheine im Wert von 10 Euro, gingen an Sabine und Fritz Lutz, Kirchentellinsfurt, Viktoria Dienst und Else Laser, Wendlingen, Sabine und Aron Maushardt, Glems, Martha und Oswald Sauter, Wendlingen, Wolfgang Sauter, Oberboihingen, und Clara Preuß aus Wendlingen. Die Preisverleihung fand bei Optik Hörger statt. Nicht alle Preisträger konnten zur Verleihung kommen. So sind auf dem Bild von links der Wirtschaftsförderer der Stadt Wendlingen, Fabian Oswald, Wilfried Schmid, Vorsitzender von „Wendlingen aktiv“, Oswald und Martha Sauter, Viktoria Dienst, Sonja Fischer sowie Myriam Preuß mit Tochter Carina zu sehen, die den Preis für Schwester Clara entgegennahm. sg

Anzeige

Wendlingen