Anzeige

Wendlingen

Gemeinsame Klausurtagung der Kirchen

21.02.2008, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Gemeinsame Klausurtagung der Kirchen

Kürzlich trafen sich die Kirchengemeinderäte der beiden Evangelischen Kirchengemeinden Wendlingen und Unterboihingen zur gemeinsamen Klausurtagung in der Evangelischen Akademie in Bad Boll. Ziel der Tagung war es, die wesentlichen Schritte mit Blick auf die geplante Fusion der beiden Kirchengemeinden im Jahr 2013 vorzubereiten. Die Grundlagen hierfür schufen noch die alten Kirchengemeinderäte, die im Sommer 2007 die Zusammenführung der Gemeinden jeweils einstimmig beschlossen hatten. Da es nach der Kirchengemeinderatswahl auf beiden Seiten viele neue Gesichter gibt, war die Tagung für das gegenseitige Kennenlernen sehr wichtig. Dieses Kennenlernen steht denn auch sinnbildlich für den Prozess der nächsten fünf Jahre, in dem die beiden Gemeinden immer enger zusammenarbeiten mit viel Respekt für die je eigenen Traditionen und mit neuen Ideen für die gemeinsame Zukunft. Es wurden vielfältige Themen der Zusammenarbeit diskutiert und Projektgruppen gebildet. Für die nächsten Wochen und Monate konnten konkrete Termine und Ziele für den weiteren gemeinsamen Weg erarbeitet werden. Eines der wichtigsten Ergebnisse der Tagung ist es, die Gemeindeglieder auch weiterhin aktiv mit einzubeziehen, um eine größtmögliche Akzeptanz zu schaffen. pm


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 57% des Artikels.

Es fehlen 43%



Anzeige

Wendlingen

Keine unlösbare Herausforderung

Wendlinger Rathaus wird mit Anbau erweitert – Gründung über der Tiefgarage gestaltet sich schwierig

Das Rathaus in Wendlingen soll erweitert werden. Geplant ist ein Anbau, der über einen zweigeschossigen Brückenbau an das bisherige Rathausgebäude…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus Wendlingen Alle Nachrichten aus Wendlingen