Wendlingen

Gemeinsam durch dick und dünn gegangen

01.04.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Heute können sich die Eheleute Maria und Axel Görs aus Oberboihingen über 50 gemeinsame Ehejahre freuen. 1965 lernten sich die damals 24-Jährige und der zwei Jahre ältere Flaschner beim Wendlinger Stadtfest in einem Festzelt kennen und lieben. Bereits ein Jahr später heirateten die beiden auf dem Köngener Standesamt. Die Eheleute wohnten erst in einer gemeinsamen Wohnung in Wendlingen. Raidwangen war eine weitere Station. Dort war Axel Görs Fußballspielleiter und Schiedsrichter und seine Frau arbeitete als Sekretärin an der Fachhochschule Nürtingen. „In Oberboihingen haben wir uns dann ein eigenes Haus gebaut. Das war ein sehr schönes Erlebnis in unserer Ehe“, blickt Axel Görs gerne an diese Zeit zurück. Das Ehepaar hat zwei Kinder und zwei Enkelkinder. „Wir sind durch dick und dünn zusammen gegangen“, sagt Maria Görs, „aber unsere Ehe ist nie auf dem Spiel gestanden.“ Gemeinsam verbringen die Eheleute viel Zeit mit ihrem Mischlingshund Flori. Ihre goldene Hochzeit feiert das Ehepaar nicht. „Ich werde nur etwas schönes kochen“, so die Jubilarin. Die Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung gratuliert dem Jubelpaar sehr herzlich. iko

Wendlingen