Wendlingen

Gemeinsam auf den Spuren der Geschichte

20.05.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Bürger aus Saint Leu zu Besuch in Partnerstadt Wendlingen

Fröhliche Gesichter gab es nach dem „Schwabenmenü“ auf der Alb. Foto: pm

WENDLINGEN (km). Im Rahmen des gegenseitigen Besuchsprogrammes kam wieder eine Gruppe von Bürgern aus Saint-Leu-la-Forêt nach Wendlingen. Stationen der Anreise waren diesmal Schwetzingen, Heidelberg, Bad Wimpfen und Schwäbisch Hall, bevor der Bus nach Himmelfahrt am Wendlinger Rathaus eintraf, wo die Gäste von ihren Gastgebern empfangen wurden. Der Abend in den Familien wurde genutzt, um Erinnerungen auszutauschen; die zum ersten Mal nach Wendlingen gekommenen Gäste lernten gleich die schwäbische Gastfreundschaft kennen.

Am Samstag stand für die Gäste und die Gastgeber eine Fahrt auf die Schwäbische Alb auf dem Programm mit einer Besichtigung des Schlosses Lichtenstein, einem „Schwabenmenü“ in einem urigen Restaurant und einem Besuch in der Bärenhöhle. Traditionell treffen sich am Samstagabend die Gäste und Gastgeber zum gemeinsamen deutsch-französischen Festabend. Bereits vor dem Treffpunkt Stadtmitte wurden sie von der historischen Gruppe des Radsportvereins Wendlingen auf ihren Rädern und in ihren passenden historischen Kleidern begrüßt.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 44%
des Artikels.

Es fehlen 56%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Wendlingen