Anzeige

Wendlingen

Gelungene Brillenaktion

10.07.2018, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

1850 Sehhilfen gehen in Entwicklungsländer

WENDLINGEN (sz). Regelmäßig alle drei Jahre organisiert der Missionsausschuss, dem Marianne Stang vorsteht, eine Brillenaktion zugunsten der Dritten Welt (wir berichteten). Das Ergebnis dieser Sammlung steht nun fest. Gespendet wurden 1850 Brillen, 20 Hörgeräte, drei Gehhilfen und 15 Blutzuckermessgeräte sowie verschiedene medizinische Geräte und neun Kilogramm Briefmarken.

Die Abholung wird am 21. Juli von der gemeinnützigen Hilfsorganisation „Brillen weltweit“ erfolgen. Außerdem wurden 304 Euro gespendet, die der KDFB zu einer 1000-Euro-Spende aus der Missionskasse aufstockte.

Anzeige

Wendlingen