Wendlingen

Fuß- und Radweg wird verlegt

26.11.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Steigäckerbrücke auch für Autoverkehr gesperrt

WENDLINGEN (pm). Im Zuge der Arbeiten an der ICE-Neubaustrecke Wendlingen–Ulm wird am Montag, 28. November, der Radweg zwischen Wendlingen und Oberboihingen verlegt. Der Weg wird wegen der Bauarbeiten am Albvorlandtunnel um das Baufeld des Tunnelwestportals herumgeleitet. Dadurch entfällt die direkte Verbindung des Fuß- und Radwegs, die Strecke verlängert sich um etwa 400 Meter. Die geänderte Wegeführung war bereits bei zwei Infoveranstaltungen der Bahn in Wendlingen und Oberboihingen im vergangenen Sommer angekündigt worden. Mit der geänderten Wegführung verbunden ist auch die Sperrung der Zufahrt zur Steigäckerbrücke für den Kraftfahrzeugverkehr aus Richtung Wendlingen. Das Baufeld wird mit Bauzäunen abgesperrt.

Wendlingen