Anzeige

Wendlingen

Fusion ist bereits ein Jahr früher geplant

05.02.2011, Von Gaby Kiedaisch — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Evangelische Kirchengemeinden Wendlingen und Unterboihingen einigen sich auf Zusammenlegung bis Ende 2012

Bis zum ersten Advent 2012 streben die beiden Wendlinger und Unterboihiinger evangelischen Kirchengemeinden die geplante Fusion zu einer Kirchengemeinde an. Mit Beginn des neuen Kirchenjahres wollen sie die Zusammenlegung ein Jahr früher manifestieren. Das haben die vergangenen Monate ergeben.

WENDLINGEN. Den Anstoß für den früheren Termin hatte Dekan Michael Waldmann gegeben. Mit seinem Visitationsbescheid im August des vergangenen Jahres hatte er die Fusion – vor dem bisher angesteuerten Zeitpunkt Ende 2013 – angeregt. Waldmann hatte sogar vorgeschlagen, sofort zu fusionieren, was jedoch den beiden Kirchengemeinden dann doch zu überraschend gekommen war. „Wir sind schon ziemlich weit“, bewertete Dr. Michael Schramm, Zweiter Vorsitzender der Evangelischen Kirchengemeinde Wendlingen, die Fortschritte.

Das jetzt von den Kirchengemeinden gemeinsam erstellte Zeitfenster bis zur Fusion Ende 2012 sei machbar. Im Dezember war der Zeitplan in einer gemeinsamen Sitzung der beiden Kirchengemeinderatsgremien abgesegnet worden. Mit dem Plan sind die einzelnen Aufgaben terminlich festgezurrt.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 16% des Artikels.

Es fehlen 84%



Anzeige

Wendlingen

Keine unlösbare Herausforderung

Wendlinger Rathaus wird mit Anbau erweitert – Gründung über der Tiefgarage gestaltet sich schwierig

Das Rathaus in Wendlingen soll erweitert werden. Geplant ist ein Anbau, der über einen zweigeschossigen Brückenbau an das bisherige Rathausgebäude…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus Wendlingen Alle Nachrichten aus Wendlingen