Wendlingen

Freizeitkunst trifft Schulkunst

15.06.2012, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Neue Ausstellung in der Galerie der Stadt Wendlingen

Die Ausstellungsreihe „Freizeitkunst trifft Schulkunst“ hat mittlerweile einen festen Platz im Programm der Galerie der Stadt Wendlingen. Vom 21. Juni bis 22. Juli zeigen Freizeitkünstler aus der Region gemeinsam mit Schülern der Anne-Frank-Schule Beispiele ihres kreativen Schaffens. Zur Vernissage wird am 20. Juni um 19.30 Uhr in die Weberstraße 2 eingeladen.

Ausschnitt einer Schülerarbeit aus der Anne-Frank-Schule in Wendlingen. pm

WENDLINGEN (pm). Zahlreiche Freizeitkünstler und Schüler präsentieren in dieser jüngsten vom Galerieverein der Stadt organisierten Ausstellung gemeinsam eine Vielzahl an Arbeiten. In diesem Jahr sind dies Schüler und Schülerinnen der Anne-Frank-Schule, die sich mit einer großen Bandbreite gelungener Arbeiten präsentieren.

Besonders interessant sind dabei die verschiedenen Techniken, die unterschiedlichen Materialien und Ausdrucksformen, mit denen sich die Schüler in den vorgegebenen Themen auseinandergesetzt haben. Natürlich ist es für die Schüler etwas Außergewöhnliches, ihre Arbeiten auf diese Art und Weise zu präsentieren.

Spannender Bogen zwischen Freizeitkunst und Schülerarbeiten

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 44%
des Artikels.

Es fehlen 56%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Wendlingen