Anzeige

Wendlingen

Freizeitkünstler aus der Partnerstadt St. Leu stellen im Rathaus aus

08.12.2018, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Seit Donnerstag sind im Erdgeschoss des Wendlinger Rathauses Kunstwerke aus der französischen Partnerstadt Saint-Leu-la-Forêt ausgestellt. Der Verein „Loisirs Temps Libre – L.T.L.“, auf Deutsch „Freizeit und Muße“, bietet Rentnern und nicht berufstätigen Personen ein breites Freizeitangebot. Darunter findet auch jeden Donnerstagvormittag ein Malatelier statt. 25 Acrylbilder und Keramikgegenstände der französischen Freizeitkünstler sind nun auch in Wendlingen zu sehen. Zur Ausstellungseröffnung reisten vier der Künstlerinnen aus der Partnerstadt an und erläuterten bei einem Rundgang die Bedeutung ihrer Kunstwerke. Zu sehen ist in diesem Zusammenhang auch eine Holzskulptur, welche die französische Bürgermeisterin Sandra Billet bei den Partnerschaftsfeierlichkeiten im Mai an die Stadt Wendlingen übergeben hat. Die Ausstellung, die noch bis 31. Januar 2019 im Rathaus zu sehen ist, ist ein gelungener Abschluss des diesjährigen Partnerschaftsjubiläums „30 Jahre Wendlingen am Neckar – Saint-Leu-la-Forêt“. Unser Foto zeigt die französische Künstlerin Hennie Bonnier, die die ausgestellten Bilder erläutert. Bürgermeister Steffen Weigel freute sich sehr über den Besuch der vier französischen Künstlerinnen: Chantal Liotard, Michèle Berthieu, Dominique Lefèvre und Hennie Bonnier. pm

Anzeige

Wendlingen