Wendlingen

Frauenfrühstück mit Vortrag

28.06.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

WENDLINGEN (pm). Die Evangelische Freie Gemeinde Wendlingen/Köngen lädt am Freitag, 1. Juli, zu einem Frauenfrühstück mit anschließendem Vortrag in die Gemeinderäume in der Wertstraße 2, Wendlingen, ein. Die Referentin Susanne Mockler, Mutter von acht Kindern, ist Fachreferentin für Familienfragen mit abgeschlossenem Psychologie-Studium. Sie arbeitet als freie Autorin und systemische Beraterin für Familien- und Partnerschaftsfragen. Wertschätzung ist wichtig, sie motiviert, lockt Glückshormone und stärkt das Selbstwertgefühl. Jeder Mensch sehnt sich nach Bestätigung und möchte von seinen Mitmenschen positiv wahrgenommen werden. Allerdings ist das Komplimente machen eine Kunst, die nicht jeder beherrscht. Und auch das ungenierte Annehmen von Komplimenten fällt vielen schwer. Ein Blick in die Bibel zeigt, wie man einen wertschätzenden Umgangston lernen kann. Worauf es ankommt, damit das Lob beim Empfänger ankommt und wie man es schafft, offen und dankbar auf wertschätzende Worte zu reagieren, dazu wird es an diesem Vormittag interessante Einsichten geben. Der Beginn des Frühstücks ist 9.15 Uhr, der Vortrag dauert bis circa 11 Uhr. Für Kinder wird auf Wunsch eine Kinderbetreuung angeboten. Kontakt und Anmeldung bei A. Träger, Telefon (0 70 24) 5 30 29.

Wendlingen