Wendlingen

Frauen helfen Frauen

07.12.2010, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

(pm) Vor 25 Jahren, im Juni 1985, wurde das Esslinger Frauenhaus eröffnet. „Dieses Jubiläum ist sicherlich ein Grund zu feiern: Denn im Esslinger Frauenhaus und in der Beratungsstelle wird Frauen sofort kompetent geholfen und sie finden Schutz in akuten bedrohlichen Situationen“, erklärt Karin Roth, Esslinger Bundestagsabgeordnete. Noch immer seien die Fakten erschreckend: In Deutschland ist jede vierte Frau von häuslicher Gewalt betroffen. „Häusliche Gewalt darf in unserer Gesellschaft nicht verdrängt oder verschwiegen werden“, so die SPD-Politikerin weiter.

Der Esslinger Verein „Frauen helfen Frauen – Frauenhaus Esslingen“, der Träger des Frauenhauses und der Beratungsstelle ist, leiste unermesslich wichtige Arbeit dabei, die Gewalt gegen Frauen und Kinder im häuslichen Bereich öffentlich zu machen. Gewalt gegen Frauen werde überwiegend durch Partner oder Ex-Partner im häuslichen Bereich ausgeübt. Deshalb seien Frauenhäuser heute leider noch immer so notwendig wie vor 25 Jahren.

Das Esslinger Frauenhaus hat 17 Plätze. Seit 1985 wurden hier 1167 Frauen und 1080 Kinder aufgenommen und betreut.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 51%
des Artikels.

Es fehlen 49%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Wendlingen