Anzeige

Wendlingen

Französische Austauschschüler zu Gast

06.04.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Kürzlich hieß Bürgermeister Steffen Weigel 27 Schülerinnen und Schüler aus Châtillon-sur-Seine im Rathaus willkommen. Die Gruppe, die bereits am 27. März angereist war, wird noch bis zum 7. April Zeit mit und bei ihren Austauschpartnern vom Robert-Bosch-Gymnasium verbringen, die sie bereits im Oktober beim Austausch in Frankreich kennenlernen durften. Neben dem Besuch des Schulunterrichts stehen auch Ausflüge zur Burg Hohenzollern, nach Reutlingen oder Esslingen auf dem Programm. Gerade in der jetzigen Zeit sei es besonders wichtig, dass ein Austausch zwischen den Ländern Europas stattfinde und junge Menschen sich begegneten und kennenlernten, sagte Bürgermeister Steffen Weigel beim Empfang im Rathaus. Er freue sich deshalb sehr, dass solche Austauschprogramme zwischen den Schulen regelmäßig stattfinden und von den Schülern gut angenommen würden. Gut vorbereitet durften die Schüler nach der Begrüßung ihre Fragen an den Bürgermeister stellen. So interessierten sie sich beispielsweise für die Sehenswürdigkeiten und Besonderheiten der Stadt, aktuelle Projekte und den Beruf des Bürgermeisters. Im Anschluss trugen sie sich in das Bürgerbuch der Stadt Wendlingen ein.

Anzeige

Wendlingen