Anzeige

Wendlingen

Fördergelder für den Baumschnitt

06.11.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Schwarz und Lindlohr (Grüne): „Wir können sicherstellen, dass alle Anträge im Landkreis Esslingen positiv bewilligt werden“

(pm) „Das Land wird im Landkreis Esslingen 36 297 Bäume im Rahmen des Programms Baumschnitt – Streuobst fördern“, teilten die Landtagsabgeordneten Andrea Lindlohr und Andreas Schwarz (Grüne) am Donnerstag in einer Presseerklärung mit. Die Förderung wird 15 Euro für fachgerecht geschnittene Streuobstbäume betragen. Vereine und Kommunen hätten dazu Sammelanträge gestellt.

Insgesamt seien im Landkreis Esslingen 120 Anträge eingereicht worden. „Für den Naturschutz ist es von großer Bedeutung, dass unsere Streuobstbäume erhalten bleiben und pestizidfrei genutzt werden. Das Programm honoriert die Arbeit derjenigen, die Streuobstbestände pflegen und so die Lebensdauer der einzelnen Bäume verlängern“, betonte Andreas Schwarz.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 38%
des Artikels.

Es fehlen 62%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Wendlingen