Anzeige

Wendlingen

Fisch und Frosch gesprüht

28.05.2014, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Die Behinderten-Förderung verschönerte alte Frachtcontainer mit Graffiti

Gemeinsam ein einzigartiges Kunstwerk gesprüht haben die Menschen mit Behinderung und drei Kunsttherapiestudentinnen. Foto: privat

(ab) Bei der Firma Fischer Natursteine erstreckt sich seit Ende April ein See mit Fisch, Frosch, Angler und vielem mehr. Allerdings nicht auf der Erde, sondern auf vier Schiffscontainern, die jetzt optisch mit der Landschaft harmonieren.

In Kooperation mit der Behinderten-Förderung Linsenhofen haben die drei Kunsttherapiestudenten Elisa Graf, Antonia Seiler und Miro Gozd zusammen mit Menschen mit Behinderung der Einrichtung Graffiti, ganz nach dem Motto „Sommer, Sonne, See“, erschaffen.

Erstes Graffiti-Projekt als Anstoß

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 40%
des Artikels.

Es fehlen 60%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Wendlingen