Wendlingen

Feuerwehr für Kinder

02.01.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Köngens Floriansjünger starten im Februar mit einer Kindergruppe

KÖNGEN (pm). Im September stand das Thema auf der Tagesordnung des Gemeinderats: Im Zuge der Neufassung der Feuerwehrsatzung wurde auch über die Etablierung einer Abteilung für Kinder diskutiert. Ziel der neuen Abteilung soll natürlich sein, Nachwuchs für die Jugendfeuerwehr und später für die aktive Wehr zu gewinnen.

Im Oktober sollte die neue Abteilung der Köngener Wehr eigentlich starten, nun fällt der Startschuss im Februar. Sie steht Jungs und Mädchen ab sechs Jahren offen, die sich für die Arbeit der Feuerwehr interessieren und gerne in einer Gruppe etwas dazulernen wollen. Denn in einem Team zu arbeiten, ist bei der Feuerwehr von großer Bedeutung.

Im Gegenzug gibt es jede Menge Action. Spielerisch lernen die Kinder, worauf es bei der Feuerwehr ankommt, die Brandschutzerziehung soll vertieft werden. Dafür treffen sich die Mitglieder der Kindergruppe jeden zweiten Mittwoch von 17.30 bis 18.30 Uhr am Gerätehaus der Köngener Wehr. Der Dienstplan kann unter www.jugendfeuerwehr-koengen.de eingesehen werden.

Wer nun Lust hat, bei der Feuerwehr mitzumachen, kann sich per E-Mail unter kindergruppe@jugendfeuerwehr-koengen.de anmelden.

Wendlingen

Die Lauter erlebbar machen

Der Bürgerverein Wendlingen stößt dafür einen weiteren Lauterbegleitweg und eine Treppe auf Seite der Ludwigstraße an

Wendlingen liegt an zwei Flüssen: am Neckar, und die Lauter fließt sogar mittendurch. Davon haben die Menschen fast gar nichts, außer…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus Wendlingen Alle Nachrichten aus Wendlingen