Wendlingen

Exkursion ins Steinkauzrevier

03.03.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

WENDLINGEN (pm). Zu einer Exkursion ins Steinkauzrevier lädt die Steinkauzartenschutzgruppe im Naturschutzbund Köngen-Wendlingen am Freitag, 11. März, ein. Treffpunkt ist um 18 Uhr am Friedhof Wendlingen in der Pfauhauser Straße. Die Begehung führt durch Wendlinger Streuobstwiesen mit Gerhard Deuschle, Jens Polzien, Philipp Rösler und Dieter Schneider. Dabei soll das Balz- und Revierverhalten des Steinkauzes erlebt werden, mit etwas Glück ist der geheimnisvolle Ruf des Steinkauzes zu hören und man kann das Käuzchen sehen. Kinder sind willkommen. Die Veranstaltung findet in Zusammenarbeit mit dem Naturschutzzentrum Schopflocher Alb statt.

Wendlingen

Die Lauter erlebbar machen

Der Bürgerverein Wendlingen stößt dafür einen weiteren Lauterbegleitweg und eine Treppe auf Seite der Ludwigstraße an

Wendlingen liegt an zwei Flüssen: am Neckar, und die Lauter fließt sogar mittendurch. Davon haben die Menschen fast gar nichts, außer…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus Wendlingen Alle Nachrichten aus Wendlingen