Anzeige

Wendlingen

„Es leben die Freundschaft und die Musik“

04.03.2013, Von Cornelia Nawrocki — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Konzert der Musikschulen Köngen/Wendlingen und St.-Leu-la-Forêt war fulminanter Auftakt zum 25-jährigen Partnerschaftsjubiläum

Was für ein fulminanter Auftakt: Mit einem großen Konzert im Treffpunkt Stadtmitte, organisiert von den beiden Leitern der Musikschulen, wurde das Jubiläumsjahr der Städtepartnerschaft zwischen Wendlingen und Saint-Leu-la-Forêt eingeläutet.

Großes Finale: Zum Abschluss musizierten alle gemeinsam. Foto: naw

WENDLINGEN. Die launige Begrüßungsrede hielten Jörg Dobmeier, der Leiter der Musikschule Köngen/Wendlingen, und sein französischer Kollege Rémy Salaün, Chef der Einrichtung in Saint-Leu-la-Forêt. „Es leben die Freundschaft und die Musik“, so ihr Credo.

Musikschulen und Musikvereine sind die Säulen der Partnerschaft

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 24%
des Artikels.

Es fehlen 76%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Wendlingen

Ein Ausdruck des inneren Zustands

Die Galerie der Stadt Wendlingen zeigt Werke der Sammlung Kraft Bretschneider – Führungen durch die Ausstellung

Die Sammlung Kraft Bretschneider der Stiftung „Kunst und Recht“ wurde in fünf Jahrzehnten zusammengetragen. Bis 7. Januar ist eine Auswahl…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus Wendlingen Alle Nachrichten aus Wendlingen