Anzeige

Wendlingen

Erster Bauabschnitt in vollem Gange

09.07.2010, Von Gaby Kiedaisch — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Generalsanierung der Kirchrainschule: Von der Dacherneuerung über neue Fenster mit kontrollierter Belüftung bis zu neuer Elektrik

Die Kirchrainschule in Oberboihingen besteht seit 1971. Höchste Zeit also, die Schule nach knapp 40 Jahren wieder auf den neuesten Stand zu bringen. Seit diesem Frühjahr sind die Handwerker zugange, von der Dachsanierung über neue Fenster und Einzelraumbelüftung bis zur neuen Elektrik wird das Schulgebäude auf Vordermann gebracht.

OBERBOIHINGEN. Die Jahre zuvor war bereits einiges in die Sanierung der Grund-und Hauptschule (ab September auch Werkrealschule) gesteckt worden, doch die großen Gewerke standen noch aus. So war die Heizanlage vor zirka drei Jahren mit Kessel und Brenner auf den neuesten Stand gebracht worden. Oder vor einigen Jahren eine Einzelraumsteuerung für die Heizung installiert, außerdem wird die Beleuchtung tageslichtabhängig automatisch gedimmt.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 21% des Artikels.

Es fehlen 79%



Anzeige

Wendlingen