Anzeige

Wendlingen

Erste Ladestation für E-Bikes in Wendlingen

07.12.2017, Von Gaby Kiedaisch — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Zentraler Standort für E-Bike-Ladestation direkt neben Rathaus – ATU fasst Baubeschluss

E-Bike-Fahrer haben in Wendlingen bislang vergeblich nach einer E-Bike-Ladestation Ausschau gehalten. Dies wird sich künftig ändern. Eine erste Ladestation wird auf dem vorhandenen Fahrradabstellplatz am Rathaus auf Seite der Neuffenstraße installiert. Der Ausschuss für Technik und Umwelt (ATU) hat dazu in seiner Sitzung am Dienstag den Baubeschluss einstimmig gefasst.

Immer mehr Kommunen bieten solche oder ähnliche Ladestationen(Fotomontage) für Pedelecs und E-Bikes an, um Fahrradfahrer und Ausflügler zu einem Aufenthalt in der Stadt zu bewegen. Ab dem kommenden Frühjahr wird die erste Ladestation direkt am Wendlinger Rathaus installiert. Indem sie verschließbar ist, können – während der Akku aufgeladen wird – auch andere Gegenstände sicher deponiert werden. Foto: gki/Montage: Jüttner

WENDLINGEN. Vor etwa drei Jahren hatte die Stadtverwaltung schon einmal eine E-Bike-Ladestation im Bereich des Bahnhofs vorgeschlagen. Damals zerschlug sich das Vorhaben jedoch.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 28% des Artikels.

Es fehlen 72%



Anzeige

Wendlingen

Maßnahmen gegen Schleichverkehr

Wendlingen und Oberboihingen bereiten sich auf die Sperrung der L 1250 im Januar vor – Sperrpfosten sollen Autos abhalten

Die Straßensperrung zwischen Oberboihingen und Wendlingen rückt näher. Obwohl die Umleitung über Zizishausen und die Unterensinger…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus Wendlingen Alle Nachrichten aus Wendlingen