Wendlingen

Entenrennen auf der Lauter

20.04.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Förderverein der Gartenschule lädt am 30. April dazu ein – Vorverkauf

WENDLINGEN (gki). 1000 Quietsche-Enten werden am Samstag, 30. April, die Lauter hinunterschwimmen, wenn zum neunten Mal zum Entenrennen eingeladen wird. Ab 14 Uhr werden alle Entchen von der Wertbrücke ins Wasser geschubst und an der Brücke in der Brückenstraße wieder von der Freiwilligen Feuerwehr Wendlingen aus dem Wasser gefischt. Bürgermeister Weigel gibt den Startschuss für das Rennspektakel.

Die Fäden für die Organisation des Entenrennens haben die Vorsitzende und Zweite Vorsitzende der Freunde und Förderer der Gartenschule, Sibylle Klett und Annette Klein, in Händen. Sie können auf eine große Zahl von Helfern und Unterstützern zurückgreifen. „Wir haben ein Megateam“, freuen sich beide. Seit Januar wird das Entenrennen vorbereitet.

Noch können Nummern für die Renn-Enten an folgenden Vorverkaufsstellen erworben werden: bei Schreibwaren Spohn, Renas Lädle, Feinkost Mo und bei der Wendlinger Zeitung. „Das Entenrennen ist in Wendlingen zur Tradition geworden“, so Klett und Klein, „es gehört zum festen Bestandteil des Veranstaltungskalenders der Stadt.“

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 47%
des Artikels.

Es fehlen 53%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Wendlingen

Die Lauter erlebbar machen

Der Bürgerverein Wendlingen stößt dafür einen weiteren Lauterbegleitweg und eine Treppe auf Seite der Ludwigstraße an

Wendlingen liegt an zwei Flüssen: am Neckar, und die Lauter fließt sogar mittendurch. Davon haben die Menschen fast gar nichts, außer…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus Wendlingen Alle Nachrichten aus Wendlingen