Anzeige

Wendlingen

Elf indische Kinder suchen Paten

09.10.2008, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Elf indische Kinder suchen Paten

Der Verein Asha Varadhi aus Köngen vermittelt Patenkinder – Nachricht von den bisherigen Patenkindern

KÖNGEN (pm). Für elf Kinder in Indien sucht der Verein Asha Varadhi Paten. Reiner Schmid, der Vorsitzende des Köngener Vereins, war im Sommer in Indien, um die Schützlinge zu besuchen. Über die Reise hat er einen Bericht verfasst und schreibt dazu Folgendes: „Weiter geht es nach Maria Nagar, zur St. John’s Residential School. Dort warten schon die etwa 230 begabten Schülerinnen und Schüler und begrüßen uns mit einem lautstarken Welcome-Lied.“

Unter der Kinderschar sind auch acht Patenkinder des Vereins Asha Varadhi aus Köngen. Kleine Geschenke und Briefe von den Patinnen aus Deutschland werden übergeben. Danach folgt eine kleine Foto-Session und jedes der Kinder spricht mehr oder weniger schüchtern ein paar Worte in die Video-Kamera als Gruß an die Patenfamilien. Sie bedanken sich für die Briefe und Geschenke, aber auch für die Bemühungen um sie und ihre Ausbildung.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 20% des Artikels.

Es fehlen 80%



Anzeige

Wendlingen