Wendlingen

Die verschiedenen Facetten des Jazz

07.07.2016, Von Rolf Martin — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Der Jazzclub Köngen stellt das Programm des zweiten Halbjahrs 2016 vor

Die „Budapest Ragtime Band“ kommt am 23. September nach Köngen. pm

KÖNGEN. Die Programmgestalter des Köngener Jazzclubs haben wieder abwechslungsreiche Gruppen für das interessierte Publikum eingeladen. Vom Blues und Ragtime bis zum modernen Mainstream werden die verschiedenen Facetten des Jazz beleuchtet.

Am 22. Juli beginnt die neue Spielsaison mit „Gisela Hafner – Voice and Vibes“, einem Quartett, das sich um die Sängerin Gisela Hafner und den Vibraphonisten Roland Weber gebildet hat. Das Zusammenwirken von Stimme und Vibraphon bildet dabei ein reizvolles Klangspektrum, das zusätzlich um Gitarre und Bass erweitert wird. So verschmelzen die rauchzarte warme Stimme Gisela Hafners und der elegant schwebende Sound des Vibraphons von Roland Weber mit den lässig groovenden Klängen von Martin Wiedmann an der Gitarre und Fritz Heieck am Bass zu einem anregenden musikalischen Cocktail. Die Zutaten sind inspiriert zubereitete Jazzstandards und Pop-Perlen, prickelnd arrangiert und virtuos serviert.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 31%
des Artikels.

Es fehlen 69%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Wendlingen