Wendlingen

Die goldene Konfirmation gefeiert

29.03.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Kürzlich feierten die Jahrgänge 1951 bis 1953 in Wendlingen ihre goldene Konfirmation. Wegen der beiden Kurzschuljahre, die damals zur Umstellung des Schuljahresanfangs von Ostern auf Herbst nötig waren, gab es mit 185 Konfirmanden so viele wie nie zuvor und nie danach. Zum Gottesdienst in der Eusebiuskirche, der von Pfarrerin Ute Biedenbach und der Wendlinger Kantorei festlich gestaltet wurde, trafen sich nun viele wieder. Der gemeinsame Festtag wurde mit einem guten Essen, interessanten Gesprächen und vielen Erinnerungen fortgesetzt. pm

Wendlingen