Wendlingen

Die „glorreichen Sieben“ sind gesucht

18.07.2015, Von Peter Dietrich — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Schon am 1. November könnte in Köngen der Bürgerbus starten – Fahrer und Engagierte gesucht

Immer wieder wurde Köngens Bürgermeister Otto Ruppaner im Wahlkampf nach einem Bürgerbus gefragt. Nun sucht er nach eigenen Worten „die glorreichen Sieben“. Mindestens sieben Menschen sind nötig, um einen Verein als Träger des Köngener Bürgerbusses zu gründen. Außerdem braucht es genügend Fahrer. Die ersten Aussichten sind gut.

Die Köngener begutachteten den Bürgerbus, der anlässlich der Informationsveranstaltung vorgestellt wurde. Foto: pd

KÖNGEN. Rund 50 Interessenten kamen zur Infoveranstaltung in die Eintrachthalle. Noch beeindruckender als das waren ihre sehr detaillierten Fragen: Wie ist das mit der Versicherung und den Lenkzeiten? Sind Mitgliedsbeiträge geplant und gibt es für die Fahrer eine Einweisung? Gibt es eine Hotline und ein Notfallhandy im Bus?

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 22%
des Artikels.

Es fehlen 78%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Wendlingen