Wendlingen

Dicke Luft wegen Preiserhöhung

26.05.2017, Von Gaby Kiedaisch — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Kostendeckende Umlage für hauswirtschaftliche Helferinnen in Kindertageseinrichtungen erhöht Preis von Mahlzeiten

Die Einführung von hauswirtschaftlichen Helfern in den Kindertageseinrichtungen in Wendlingen sorgt für einigen Wirbel. Denn nach dem einstimmigen Beschluss des Gemeinderats am Dienstag werden diese Kosten auf die Essenspreise umgelegt, womit eine Kostenerhöhung verbunden ist. Das können sich aber nicht alle Eltern leisten. Außerdem sollen sie jetzt für zwölf statt wie bisher für elf Monate bezahlen.

Der Bedarf an Mittagessen wird sich in den nächsten Jahren in Kindertageseinrichtungen weiter erhöhen. Foto: Kindi

WENDLINGEN. Unabhängig davon, dass einige Eltern tiefer als andere dafür in die Tasche greifen müssen, stört die Eltern, dass mit der neuen Regelung nur noch ein Hauptgericht für einen höheren Preis serviert wird. Bisher gab es noch einen Nachtisch und/oder Dessert dazu, die fallen jetzt weg.

Erzieherinnen und Elternbeiräte befürchten deshalb, dass sich Eltern dann für ein anderes Betreuungsmodell entscheiden werden, ohne Mittagstisch, da bei ganztägigen Betreuungsangeboten das Mittagessen automatisch mitgebucht werden muss, Selbstverpflegung gibt es nicht.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 17%
des Artikels.

Es fehlen 83%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Wendlingen

Spendenmarathon zum Wohl der Tiere

Tierheim startet Sammelaktion für neues Tierhaus und erhält viel Zuspruch aus der Politik

Der Startschuss für eine Spendenaktion zum Neubau eines Tierhauses und der Kranken- und Quarantänestation für Katzen im Tierheim Esslingen fiel am Samstag. 110 000…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus Wendlingen Alle Nachrichten aus Wendlingen