Anzeige

Wendlingen

„Der Zug kommt jetzt endlich auch in Stuttgart an“

08.05.2015, Von Sylvia Gierlichs — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fahrgäste hoffen auf ein Ende der Bahnstreiks – „Der einwöchige Streik macht es vielen Bahnfahrern schwer“

Passagiere hoffen auf baldiges Ende der Tarifauseinandersetzung sg

WENDLINGEN. Eine Woche Streik. Eine Woche Notfall-Fahrplan. Nur jede Stunde ein Zug beziehungsweise eine SBahn, die Pendler morgens nach Stuttgart bringt. Die Bahn um 8.10 Uhr, Richtung Stuttgart, ist am Mittwoch proppenvoll. Sitzplatz? Fehlanzeige. Diejenigen, die bereits in Tübingen und Reutlingen eingestiegen sind, sind glücklicher dran. Als der Zug Bad Cannstadt gerade verlässt, meldet sich eine freundliche Stimme über die Borddurchsage: „Der Zug kommt jetzt endlich auch in Stuttgart an . . .“ Die Fahrgäste schmunzeln wegen des „endlich“. Doch für diejenigen, die die Tour täglich machen, ist es anstrengend. „Hoffentlich ist das jetzt der letzte Streik“, sagt eine Dame beim Aussteigen.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 27%
des Artikels.

Es fehlen 73%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Wendlingen