Wendlingen

Der Schäferhauser See wurde zum Schiffsanlegeplatz

29.05.2006, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Der Schäferhauser See wurde zum Schiffsanlegeplatz

Am vergangenen Wochenende fanden auf dem Schäferhauser See die Wendlinger Hafentage statt. Zusammen mit vielen Modellbauern aus umliegenden Vereinen präsentierten die Mitglieder des Schiffsmodellclubs Wendlingen zahlreiche selbst gebastelte Schiffsnachbauten. Die kleinen Segel-, Renn- und U-Boote, in denen oft jahrelange Detailarbeit steckt, fuhren das ganze Wochenende auf dem See. Einige der Modelle waren ganz oder teilweise aus Baukästen, andere waren komplett selbst kreiert. An Land wurden die Schiffe alle ausgestellt, damit die Besucher die Modelle auch aus der Nähe bewundern konnten. Wie jedes Jahr fand auch wieder eine Schiffstaufe statt. Durchgeführt wurde sie dieses Jahr vom stellvertretenden Bürgermeister Gerd Happe, der einen Versorger für eine Bohrinsel, die Far Skandinavia, taufte. Eines der Highlights des Wochenendes war das traditionelle Nachtfahren. An allen Schiffen waren kleine Lichter angebracht, sodass der Schäferhauser See in ein Lichtermeer verwandelt wurde. flo

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 52%
des Artikels.

Es fehlen 48%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Wendlingen