Anzeige

Wendlingen

Der liebe Gott spricht Kölsch

11.10.2011, Von Anna-Madeleine Metzger — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Finale des Wendlinger Zeltspektakels mit dem Allroundkünstler und BAP-Frontmann Wolfgang Niedecken

Musiker, Maler, politischer Aktivist, Autor, Vater – Wolfgang Niedecken ist ein Allroundtalent. Seine Autobiographie „Für ’ne Moment“ gibt Einblick in ein facettenreiches Leben zwischen Jugend-Coverband, Missbrauch und dem Ruhm mit den Kölschrockern von BAP. Das Finale des Zeltspektakels stand daher ganz im Zeichen des Rock ’n’ Roll.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 11% des Artikels.

Es fehlen 89%



Anzeige

Wendlingen