Anzeige

Wendlingen

Der Fluch der Kokosnuss

06.07.2012, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

WENDLINGEN (hh). Die Theatergruppe der Wendlinger Johannes-Kepler-Realschule präsentiert am kommenden Dienstag, 10. Juli, ab 15 Uhr im MiT im Treffpunkt Stadtmitte das Stück „Der Fluch der Kokosnuss“. Zum Inhalt: Eine deutsche Familie macht Urlaub in der Karibik. Zum ersten Abendessen wird ihnen als Dekoration für den Nachtisch eine goldene Kokosnuss gebracht. In der Nuss ist eine Schatzkarte versteckt. Zum Schutz dieser Schatzkarte wurde die Kokosnuss mit einem Fluch belegt, unter dem bald die ganze Familie zu leiden hat. Auch die Piraten, die den anderen Teil der Karte ergattert haben, werden zunehmend vom Fluch der Kokosnuss geplagt. Wie kann der Fluch gebrochen werden? Der Eintritt ist frei.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 39% des Artikels.

Es fehlen 61%



Anzeige

Wendlingen