Wendlingen

Der Festplatz wird zum Gewerbegebiet

20.01.2011, Von Christa Ansel — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Ausschuss für Technik und Umwelt befasste sich mit der Erschließung des Gewerbegebietes „Alter Festplatz“

Pläne für die Erschließung des neuen Gewerbegebietes „Alter Festplatz“ liegen auf dem Tisch. Der Ausschuss für Umwelt und Technik empfiehlt dem Gemeinderat die Zustimmung. Voraussichtlich fünf Gewerbebetriebe können auf der 88 Ar großen Fläche Platz finden.

WENDLINGEN. Angeregt worden war die Umwandlung des Festplatzes in Wendlingen zum Gewerbegebiet vor wenigen Jahren in einem Antrag der CDU-Gemeinderatsfraktion im Rahmen der Haushaltsdebatte. Daran erinnerte jetzt Wendlingens Bürgermeister Frank Ziegler in der jüngsten Sitzung des Ausschusses für Technik und Umwelt. Dieser befasste sich im öffentlichen Teil der Sitzung am Dienstag mit den Plänen zur Erschließung des Gewerbegebietes „Alter Festplatz“.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 15%
des Artikels.

Es fehlen 85%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Wendlingen